22 Quadratmeter Wohnung mit genialen Speicherlösungen und einem lustigen Layout

Eine 22 Quadratmeter große Wohnung ist winzig und theoretisch nicht genug Platz für eine Familie. Mit einem kreativen Geist können Sie es jedoch zum Laufen bringen. Diese Wohnung hat eine interessante Aufteilung und ist, obwohl winzig, funktional und eigentlich recht gemütlich. Trotz Platzmangel und der Tatsache, dass verschiedene Funktionen Teil des gleichen Volumens sind, fühlt sich dieser Ort nicht beengt an.

Mal sehen, wie das Platzproblem in diesem Fall gelöst wurde. Der Schlafbereich und der Stauraum wurden beide zu einer kastenartigen Struktur kombiniert. Oben gibt es ein Bett und darunter ist viel Stauraum. Und das ist nicht die einzige geniale Idee, die hier verwendet wird. Die Treppe, die Zugang zum aufgehängten Bett bietet und mehr ist als Sie sehen können. Jeder Schritt ist eine ausziehbare Schublade, in der alle möglichen Dinge aufbewahrt werden können.

MehrINSPIRATION
  • Winzige Wohnung mit ausgeklügelten Aufbewahrungslösungen
  • Eine 130 Quadratmeter große Wohnung mit sehr kreativen Aufbewahrungslösungen
  • Kleines Studio-Apartment mit ausgeklügelten Einrichtungslösungen

Die Küche ist klein und Teil eines offenen Plans. Aber hier fehlt es nicht an Vorbereitungsmöglichkeiten. Eine Arbeitsplatte kann umgedreht werden und es zeigt die Spüle. Es ist ein sehr praktisches Element. Überall ist Speicher versteckt. Abgesetzte Regale eignen sich auch hervorragend zum Ausstellen und Aufbewahren von Gegenständen. Eine weitere tolle Sache an dieser Wohnung ist, dass sie multifunktionale Möbel hat. Der Esstisch zum Beispiel lässt sich absenken und wird zum Couchtisch. {Gefunden auf livinginashoebox und Bildern von Gosia Gora}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar