21. Jahrhundert ökologisch empfindliche Seewohnsitz durch Architekton

Dieses schöne Haus in Tempe, Arizona, wurde 2008 von Architekton erbaut. Das Haus befindet sich in einer Gegend, die mit Strukturen aus dem 20. Jahrhundert gefüllt ist, so dass es sich durch sein innovatives und modernes Design auszeichnet. Das eigentliche Haus erstreckt sich über 3.500 m² und befindet sich auf einem 8.200 m² großen Grundstück. Es wurde für eine vierköpfige Familie gebaut, die zusammen mit ihren beiden Beagles und der Familienkatze zog.

Die Architekten mussten mit einem bescheidenen Budget und einer kleinen Baustelle arbeiten. Dies hielt sie jedoch nicht davon ab, eine erstaunliche Residenz zu bauen. Das Haus verfügt über große Glasschiebewände in den Hauptwohnräumen und schafft so eine sehr harmonische Verbindung zwischen Innen und Außen.

MehrINSPIRATION
  • Luxuriöse Residenz von Zoltan E. Pali aus dem Jahre 1654 Blue Jay Way
  • Moderne Residenz in Salt Lake City, Utah
  • City View Residence House in Austin, Texas

Darüber hinaus verfügt die Garage über eine lichtdurchlässige Schiebetür, die während der Nacht und während des Tages die Inneneinrichtung der Garage beleuchtet. Dies ist nur eines der vielen modernen Elemente im ganzen Haus. Um den Platz effizienter zu machen, wurde das Haus auf zwei Ebenen mit einer Grundfläche von ca. 25 x 55 cm gebaut. Darüber hinaus gibt es auch eine Garage für vier Autos.

Die Küche, der Hauswirtschaftsraum und das Hauptbadezimmer sind nach Süden ausgerichtet, während sich das Hauptschlafzimmer im Norden befindet. Diese funktionale Aufteilung der Räume ermöglicht mehr Privatsphäre und bedeutet auch, dass der Raum als eigenständige Bereiche behandelt werden kann {gefunden auf archdaily}

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar