21 schicke Acryl Couchtische & ihre stilvolle Vielseitigkeit

Acryl, Lucite, klar, Kunstglas. Wie auch immer Sie es genannt oder gehört haben mögen, Acryl in Form von schicken Möbeln ist hier, um zu bleiben. Es ist eine Win-Win-Situation als ultra-schickes, aber optisch leichtgewichtiges Stück unter vielen anderen auffälligen Stücken.

Speziell im Wohnzimmer, das oft ein Design-Mekka für größere Möbel (und mehr Stücke davon, zu booten) und verschiedene Muster, Farben und Texturen ist, ist ein Acryl-Couchtisch vielseitig einsetzbar, um jedem Stil, Farbschema oder Größe zu passen braucht.

Wasserfall Acryl Couchtische.

Eine Wasserfall-Form von Acryl-Couchtisch ist vielleicht die einfachste der Designs und funktioniert gut in engeren Räumen. Hier bieten mit Einbauten bedeckte Wände viele Details, und der rechteckige Couchtisch erfüllt seine Aufgabe in raffinierter Unsichtbarkeit ... eine perfekte Wahl, neben gestreiften Polstern.

Welche bessere Ergänzung zu einem herausragenden Möbelstück (hier ein retro-inspiriertes Mandarinen-Sofa) als ein Acryl-Couchtisch? Jedes Stück ist auffällig, aber der Kontrast zwischen kühn und zurückhaltend wird wunderschön erfüllt, ohne dass die Szene übertrieben erscheint. Die Wasserfallform, die zu den scharfen Winkeln eines modernen Sofas benachbart ist, stellt auch einen schönen, wenn auch subtilen Kontrast zur Verfügung.

Wenn ein Wohnzimmer seine Dekoration von der Natur inspiriert, wie es diese tut, macht es Sinn, dass ein Acryl-Couchtisch einfach in das Design verschwinden kann, wie die Wellen auf dem Ozean. Mit sandfarbenen Wänden, kelly green, die Federblätter nachahmen, und ozeanischem Türkis und Wasser, das durch viel Weiß getempert ist, strahlt dieses Wohnzimmer eine frische Leichtigkeit aus, die nur durch seine kluge Wahl eines Couchtischs, der überraschend dick und substantiv ist, noch verstärkt wird ist.

Rechteckige Acryl-Couchtische.

Nur weil die traditionelle Form eines Couchtisches ein Rechteck war, bedeutet das nicht, dass ein rechteckiger Couchtisch traditionell oder vorhersehbar ist. Diese Acryl-Nummer zum Beispiel sitzt perfekt und leise in einem Meer von verschiedenen Mustern und energetischen Farben. Es erlaubt dem Betrachter, den gesamten Raum aufzunehmen, ohne das herrlich belebte untere Drittel zu beschweren.

Ein rechteckiger Acryl-Couchtisch ist in diesem modernen Wohnzimmer von sauber gepolsterten Möbeln umgeben. Es ahmt den Glanz der Marmorböden, der Quarzitwand (Ziegelnachahmung) und natürlich das atemberaubende Aquarium nach. Ein klarer zentraler Kaffeetisch sorgt für Ausgewogenheit in diesem Raum, der von visuell gewichtigeren Gegenständen um seinen Umfang herum gedeiht.

Wenn ein Wohnzimmer seine ganz eigene Persönlichkeit hat, wie es in diesem warmen und farbenfrohen Raum der Fall ist, sollte der Couchtisch nahtlos in die Reihe kommen. Dieser Acryl-Couchtisch bietet eine subtile Erdungskraft in seiner Form und Anordnung und bildet einen Drehpunkt für abgewinkelte Seitenstühle, die das Sofa flankieren. Und nur weil der Tisch durchsichtig ist, bedeutet das nicht, dass er keine Persönlichkeit hat - sehen Sie sich die griechische Schlüssel-Umrahmung der Seiten an! Ein tolles Detail für einen Raum, der von ausgewählten Details lebt.

Acryl-Couchtische funktionieren nicht nur in lebhaften, vibrierenden Farbräumen. Sie sind in zeitgenössischer Umgebung gleichermaßen zuhause. Mit der Einfachheit der Wasserfallform ist dieser Rechtecktisch für alle Teilnehmer in einer Wohnzimmerkonversation leicht zugänglich. Und mit größeren Brocken neutraler Farben in diesem modernen Raum ist es sinnvoll, einen visuellen Atmungsraum im Zentrum des Raums zu schaffen.

Quadratische Acryl-Couchtische.

Unterschätze nie die Macht einer einfachen Optimierung in der Geometrie. Wenn man sich von einem Rechteck zu einem großen Quadrat bewegt, kommt ein Couchtisch - sogar ein fast unsichtbarer wie diese Acrylstücke - an die Spitze der Stilstiftung eines Wohnzimmers. Besonders, wenn es mit anderen unerwartet proportionierten Stücken gepaart wird, wie diesem hoch-zurück getufteten Loveseat. Dieser Tisch ist nichts anderes als schick in diesem eklektisch eleganten Raum.

MehrINSPIRATION
  • Zeitlose und vielseitige Acryltische und ein paar Tipps, wie Sie sie zu Hause verwenden können
  • Dekorieren mit Holz Couchtische - Eleganz trifft auf Vielseitigkeit
  • Einfache und stilvolle Akzenttabellen

Der quadratische Couchtisch ist eine pragmatische Wahl, die einfach Sinn ergibt. Ein Acrylquadrat hält die Dinge neben dem größten Stück im Raum hell und ermöglicht uns, andere großartige Details zu bemerken. Wie zum Beispiel die weißen Eames Esszimmerstühle unter diesem fantastischen Kronleuchter.

In einem nahezu rein weißen Raum voller zeitgenössischer Möbel und Mod-Pops in kräftigen Farben behält ein Acryl-Couchtisch das Gefühl von Leichtigkeit, ohne nur ein weiteres Stück weißer Möbel zu sein. Die übergroße quadratische Form erstreckt sich hier über den Chaise-Teil des Schnitts, so dass das Sofa selbst mehr zu sein scheint als sein tatsächlicher Fußabdruck.

Quadratischer Tisch kann es sein, dieser besondere Acryltisch dient doppelt als Schaukasten für einen übergroßen Schatz. Während der Lederkoffer einen guten Kaffeetisch darstellt, ist es ratsam, ihn mit einer Acrylabdeckung zu schützen - das Leder hält länger ohne Wasserflecken (oder was auch immer) und die optische und funktionale Wirkung der größeren Couchtischoberfläche Bereich profitiert den gesamten Raum.

Vielleicht magst du die leichte Charakteristik von Acryl-Couchtischen, aber hast eine eher traditionelle Tendenz in deinem Stil. Dieser große quadratische Couchtisch hat alles - glasige Klarheit, die in diesem natürlichen lichtdurchfluteten Raum perfekt zu Hause ist, und detaillierte Beine, die gut mit anderen formellen Stücken harmonieren. Die quadratische Form erweitert den Sitzbereich und bringt alles näher zu den Sternen des Raumes, insbesondere zu den Bogenfenstern, dem kunstvoll gerahmten Spiegel und dem schönen Kaminsims.

Acryl Couchtische in mehreren verwendet.

Kannst du nicht genug von der Acryl-Couchtisch-Aura bekommen? Dann benutze mehr als einen! Hier sind vier kleinere quadratische Couchtische nebeneinander und versetzt für einen stilvollen Twist. Neben den anderen eckigen Möbeln in diesem Wohnzimmer, kombiniert die Kombination kleinerer Tische zu einem optisch den neutralen Raum und bietet interessante und faszinierende Tiefe. Plus, was für ein großes Vermögen (oder vier) auf der Hand für Unterhaltung zu haben!

Zwei größere rechteckige Acryl-Couchtische werden hier zu einem größeren quadratischen Tisch kombiniert. Was Design sinnvoll macht, spielt die anderen Rechtecke ab, die eklatant im gesamten Raum gefunden werden (z. B. Kamin, Fernseher, Fenster), während sie auch eine größere horizontale Fläche als nur einen Tisch allein bereitstellen. Dies ist eine gute Möglichkeit, die Lücke zwischen den Sitzmöbeln auch auf großem Raum bequem zu überbrücken.

Nichts ist so schick wie zwei gedrungene Couchtische, die praktisch zusammengefügt sind, um ein funktionales Stück zu sein. Aber wenn diese zwei Tische formschöne Acryl-Boxen auf Acryl-Beinen sind, die Bücher und Zeitschriften darunter halten können, während die Tischplatten frei und klar für den Gebrauch gehalten werden, dann ... es gibt wirklich nichts so schick (und liebenswert) wie das. Funktioniert gut in diesem Raum, in dem die Möbel sehr niedrig sind, aber Kunst und Accessoires sind ein Augenschmaus.

In einem Raum, in dem ziemlich erwartete Linien in Design und Dekor (z. B. beplankte Decke, gemalter gemauerter Kamin mit dickem Kaminsims, zeitgenössische Sofas) auf unerwartete Winkel (z. B. schräge Decke, niedrig aufgehängte prismatische Kunst) treffen, ein Paar Gold- gerahmte, leicht achteckigen Acryl Couchtische ist wirklich die einzige gute Wahl. Die metallische Zierleiste ist eine nette Geste, die den fast quadratischen, aber nicht ganz quadratischen Tischformen einen gewissen Glanz und einen Hauch Interpunktion verleiht.

Einzigartig geformte Acryl Couchtische.

Zugegeben, Acryl ist klar, es ist optisch leicht, und es ist in der Regel nicht das erste, was in einem Wohnzimmer aufgefallen ist. Aber das bedeutet nicht, dass geradlinige Formen und Formen für alle funktionieren. Für jene Räume, in denen Luxus im Detail ist (wie diese raumhohen Samtvorhänge für den Anfang), ist ein einzigartig geformter Couchtisch ein Muss. Die "Butterfly" Winkel der Beine auf diesem einen sind ein schönes Detail und passen perfekt in die benutzerdefinierte Atmosphäre dieses Raumes.

Für zeitgenössische Räume, in denen kastenförmige Formen und rechtwinklige und senkrechte Linien vorherrschen, ist es keine schlechte Idee, eine oder zwei Diagonalen einzuwerfen, um die Dinge frisch zu halten. Dieser Acryl-Couchtisch macht genau das, indem er die moderne Sensibilität in seinem Material beibehält und gleichzeitig eine gewisse Abwechslung mit abgewinkelten Beinen bietet.

Anders als die meisten anderen Acryl-Couchtische ist dieser unglaublich dick, klobig und insgesamt nicht unmerklich. Die abgeschnittenen Ecken nehmen eine typische rechteckige Form in ein einzigartiges achteckiges, das durch die Position der angewinkelten Couchtischbeine hervorgehoben wird. Dies ist eine perfekte Berührung in einem Raum, der interessante Linien und Winkel umfasst - wie die dicken Zierleisten und Zierleisten, die Sofa-Rollen, der Säulen-Beistelltisch und die roten Topfzweige zeigen.

Was denken Sie? Würden Sie, könnten Sie einen Acryl-Couchtisch in Ihren Raum integrieren?

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 und 20.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar