1990er Jahre Haus bekommt eine neue Identität und ein neues Design

Dies ist House N, eine Residenz in Moskau, Russland. Ursprünglich wurde das ursprüngliche Haus in den 1990er Jahren gebaut. Der Besitzer war vor kurzem für eine Veränderung ... und es war ein großer. Das gesamte Haus wurde neu gestaltet und es wurde im Grunde eine ganz neue Residenz. Im Jahr 2013 hat es eine neue Identität bekommen. Die gesamte Transformation war ein Projekt von 4a Arkiteckten.

Die Änderungen, die zu dem Haus gebracht wurden, waren groß. Das neue Design ist harmonisch und alles ist perfekt aufeinander abgestimmt. Das Haus ist eine helle und geräumige Residenz mit fließendem Dialog zwischen den Zimmern sowie zwischen den Innen- und Außenbereichen. Das Projekt war mehr als nur eine einfache Renovierung. Es war eine komplette Neuinterpretation des bestehenden Gebäudes.

MehrINSPIRATION
  • Das moderne Notting Hill House von Paper Project Architektur und Design
  • Von einem aus den 1990er Jahren stammenden Backsteinhaus zu einer modernen Strandresidenz
  • Curved House verjüngt die Umgebung mit seinem frischen Design

Der Innenraum ist sehr offen und hell. Das Haus hat zwei Ebenen. Der Wohnbereich ist sehr geräumig und befindet sich im Erdgeschoss. Es bietet raumhohe Fenster mit Blick auf die Natur. Eine Wendeltreppe bietet Zugang zu den oberen Räumen. Die Treppe hat ein schlankes und elegantes Design und die Form macht es platzsparend.

Im Obergeschoss ist das Design ähnlich wie der Rest des Hauses und somit ist das gesamte Dekor zusammenhängend. Die Schlafzimmer belegen technisch den Dachboden. Hier ist das Dekor ruhig und einfach und die Form der Decke macht sie gemütlich und intim.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar