1600 Quadratmeter auf einem Hügel in Mexiko

Das Widescreen House ist eine vielseitige Struktur in Jiutepec de Morelos, Mexiko. Es war ein Projekt von RZERO und es umfasst eine Fläche von über 1600 Quadratmetern und es liegt auf einem Hügel. Es wurde als vielseitige Wohnlösung mit nur einer Ebene konzipiert. Es ist derzeit nur ein Gateway-Haus, aber der Besitzer plant, es in eine dauerhafte Residenz zu verwandeln, nachdem er in Rente geht.

Das Haus verfügt über zwei Volumen, die durch ein vertikales Granitelement verbunden sind. Diese Wand trennt die privaten Bereiche von den gemeinsamen Räumen des Hauses. Es ermöglicht Privatsphäre auf beiden Seiten und grenzt die beiden Bereiche ab. Eines der Bände umfasst das Hauptschlafzimmer, zwei weitere Schlafzimmer und ein Gästezimmer. Auf der anderen Seite und im zweiten Band befinden sich die Küche, der Ess- und Wohnbereich sowie eine Terrasse. Es gibt auch einen Servicebereich im selben Volumen. Beide Bände wurden im Verhältnis 4: 1 gestaltet. Dies gab auch den Namen des Hauses.

MehrINSPIRATION
  • 88,75 Quadratmeter traditionelles japanisches Haus
  • Luxus CG Haus in Monterrey, Mexiko
  • 475 Quadratmeter Residenz von RS + Robert Skitek

Das Haus integriert sich natürlich in die umliegende Landschaft. Weil die Architekten Materialien wie Beton, schwarzen Granit und Kristall verwendeten. Die raumhohen Glaswände aus bestimmten Bereichen des Hauses erlauben einen weiten Blick auf die Umgebung. Das Anwesen umfasst auch ein großes Sportbecken parallel zum Haus. Bei diesem Projekt wurden natürliche Ressourcen genutzt, die effizient genutzt wurden. Es ist jedoch kein ökologisches Projekt. Das Heizsystem für das Sportbecken, das auf dem Dach des Hauses platziert wurde, verbraucht viel Sonnenenergie. Darüber hinaus macht das Ventilationssystem die Luft bedingungslos unnötig. {Gefunden bei Archdaily}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar