16 kreative Design und Dekor-Ideen für begrenzte Räume

Einen kleinen Raum zu dekorieren ist nicht einfach. Sie müssen Lösungen für unerwartete und ungewöhnliche Probleme finden und Sie müssen es schaffen, alle Grundlagen und mehr in einem kleinen Raum zu passen, ohne es überladen oder über dekoriert zu machen. Es ist, wenn Sie kreative Ideen haben und wenn Sie Hilfe und Inspiration brauchen. Zum Glück für Sie, wir sind hier mit ein paar tollen Beispielen.

In diesem Bild haben wir zum Beispiel ein Bett mit einem Arbeitsbereich, einem Waschbecken und einem Schrank darunter. Es ist eine ungewöhnliche Kombination, aber Sie müssen kreativ sein, wenn Sie den Raum effizient nutzen möchten.

Eine übliche Lösung bei kleinen Räumen ist die Verwendung von individuellen Möbeln oder multifunktionalen Möbeln, in diesem Fall haben wir eine kompakte Struktur mit viel Stauraum innen und außen. Es ist ein All-in-One-Stück, perfekt für den Wohnbereich.

Wo es einfach nicht genug Platz für alles auf dem Boden Ihres Apartments gibt, ist es vielleicht an der Zeit, Ihre Aufmerksamkeit anderswo zu lenken und zu versuchen, vielleicht ein zusätzliches Level oder einen kleinen Versteckraum über der Tür, neben der Treppe oder wo auch immer Platz ist.

Einbauten und kompakte Möbel sind großartige Optionen für kleine Räume. In diesem speziellen Fall ist eine weitere tolle Sache an der Möbeleinheit, dass sie in eine Ecke passt, einen Raum, der normalerweise leer bleibt. Es ist ein schöner Weg, diesen Bereich zu nutzen und in mehrere Elemente gleichzeitig zu integrieren.

In diesem Mikro-Loft mussten kreative Lösungen gefunden werden, um auf die Speicherprobleme zu reagieren. Deshalb sehen Sie die ungewöhnliche Architektur mit kleinen Stauräumen wo immer es möglich ist. Die Treppe ist ein perfektes Versteck.

Dieser Gartenpavillon bot wenig Platz in Bezug auf die Lagerung, so dass seine Besitzer sich für eine unkonventionellere Lösung entschieden und einen winzigen Arbeitsbereich über eine Leiter mit vielen Staufächern auf jeder Seite zugänglich machten. Es ist nicht gerade ein Kompromiss, wenn es gut aussieht.

Eine Möglichkeit, zusätzlichen Stauraum in einem Heim einzubauen, ohne die Dekoration beeinflussen zu können, besteht darin, sie hinter Türen zu verstecken. Wenn Sie die gleiche Farbe verwenden, die Sie auch an den Wänden verwendet haben, können Sie diese Räume leichter einfügen und haben ein insgesamt zusammenhängendes und offeneres Dekor.

MehrINSPIRATION
  • 12 geniale Hideaway Storage-Ideen für kleine Räume
  • Whitmor White Wire Aufbewahrungswürfel für kleine Räume
  • Sortiert werden! Kreative Speicherideen, die den Raum effektiver nutzen

Custom Möbel sind in der Regel eine perfekte Lösung für kleine Räume. Es ermöglicht Ihnen, den Raum voll auszuschöpfen und alle möglichen Vorteile zu nutzen. In diesem Fall verbirgt die Wohnung beispielsweise viele Überraschungen, die alle mit Hilfe von maßgefertigten Möbeln geschaffen wurden.

Im Fall eines Hauses oder einer Struktur mit dieser Art von Design und Dachstruktur ist es einfach, in eine zusätzliche Ebene zu passen. Wenn Sie jedoch möchten, dass der Rest des Raumes offen bleibt und Sie die hohen Decken nutzen können, dann kann nur ein Teil des Daches für diesen Zweck genutzt werden. {Vor Ort}.

Mit einem Hängebett können Sie viel Platz sparen. Der Vorteil ist, dass es ignoriert werden kann, wenn es nicht benötigt wird, und der Raum wird größer und offener und Sie können ihn einfach benutzen, wann immer Sie wollen. Es ist, als hätten wir zwei Räume in einem. {Vor Ort gefunden}.

Wenn die Treppe direkt an eine Wand angrenzt und in einer Ecke des Hauses platziert wird, wird der Raum unter ihnen im Grunde verschwendet. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, etwas Praktisches zu verwenden. Zum Beispiel könnten Sie ein Bett dort hineinpassen.

Wie bereits erwähnt, bieten Strukturen mit hohen Decken die perfekte Möglichkeit, ein zusätzliches Level hinzuzufügen. Zum Beispiel haben wir hier ein sehr interessantes Design, bei dem die Mitte des Raumes eine doppelte Decke hat, während die Seiten von einer Ebene eingerahmt sind, die über eine Treppe erreichbar ist. {Found on knstrct}.

In diesem Fall hat der angezeigte Bereich ein sehr ungewöhnliches Layout. Es gibt ein Büro oder einen Arbeitsbereich und in der Nähe ist ein offener Wohnbereich und der Raum zeichnet sich durch all die personalisierten und kundenspezifischen Einsätze und Möbel aus, die zusätzlichen Stauraum bieten.

In diesem winzigen Loft können Sie sehen, wie die Küche unter einem Schlafbereich versteckt ist. Das Konzept ähnelt dem der Etagenbetten. Es ist, als ob zwei Räume übereinander liegen, wenn sie eigentlich horizontal nebeneinander liegen sollen.

Ein hängendes Schlafzimmer ist auch die Lösung, die in diesem Raum gefunden wird. Nicht nur das, sondern der freitragende Raum dient auch als Lagerfläche und ist eine Art Kombination aus Leseecke, Schlafzimmer und Lounge. {gefunden auf architonic}.

Wo gibt es nicht genug Platz für ein Home Office in Ihrem Haus, was machen Sie? Nun, Sie geben entweder die Idee auf, eine zu haben, oder Sie entwickeln eine unkonventionelle Lösung wie diese. Der Arbeitsplatz ist über dem Bett aufgehängt und hat einen Schreibtisch und einen Stuhl.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar