15 Renovierungs-Projekte Sie sollten nie versuchen, es selbst zu tun

Sie alle wissen, dass wir DIY-Projekte lieben und wir versuchen immer, die Originalität und Einzigartigkeit jedes einzelnen hervorzuheben. Aber es gibt bestimmte Dinge, die du niemals selbst tun solltest. Manche Projekte werden einem Fachmann überlassen. Nicht jeder mag dem zustimmen, aber alle ändern ihre Meinung, wenn sie einmal oder zweimal scheitern. Sei nicht einer von ihnen und höre unseren Ratschlag an. Hier sind die Projekte, über die wir gesprochen haben:

DIY elektrische Arbeit.

Nur weil Sie wissen, wie man eine Sicherung auswechselt, bedeutet das nicht, dass Sie andere elektrische Probleme in Ihrem Haus reparieren können. Wie Sie wissen, kann jeder Fehler tödlich sein und Sie werden niemanden als steif beeindrucken. Gib zu, dass manche Dinge besser Profis überlassen werden. Schließlich wäre es sehr schwierig, selbst für einen Tag im Dunkeln zu leben.

Bäume fällen.

Jeder weiß, dass es nicht einfach ist, einen Baum zu entfernen. Warum also selbst versuchen, etwas so Gefährliches zu tun, wenn dafür Menschen speziell ausgebildet sind? Sie wissen, wie man alle gefährlichen Werkzeuge benutzt und wie man Katastrophen vermeidet. Es ist kein sehr anspruchsvolles Projekt, aber es ist definitiv nicht für jedermann.

Klempnerarbeiten.

Ein ähnliches Problem ist das Thema Sanitär. Manche Leute scheinen einfach zu denken, dass sie alles tun können. Nun, sie können nicht. Messing mit Rohrleitungen ist keine gute Idee. Sie denken vielleicht, dass Sie damit umgehen können, aber Sie wissen nie, was passieren wird. Bitten Sie zumindest einen Fachmann, Sie während der Arbeit zu beaufsichtigen.

Wildtierentfernung.

Wenn du Probleme mit einem Eichhörnchen oder einem Waschbären hast, solltest du dich zuerst selbst darum kümmern. Aber lassen Sie sich nicht von ihrem süßen Aussehen täuschen. Tiere sind unberechenbar und es ist besser, als sicher zu sein. Also frage jemanden, der über diese Dinge Bescheid weiß, bevor du anfängst, mit dem Armen zu ringen.

Dachreparaturen.

Kommen wir zurück zum Hauptthema: Heimverbesserungen und Projekte. Stellen Sie sich vor, Sie hätten Probleme mit dem Dach. Wie geht's? Nehmen Sie eine Leiter und versuchen Sie sie selbst zu reparieren, obwohl Sie im Krankenhaus landen können oder bitten Sie um professionelle Hilfe? Die Antwort sollte offensichtlich sein.

Einfahrtspflasterung.

Sie haben wahrscheinlich schon einmal Leute gesehen, die Pflastersteine ​​einbauen, und alles sieht so einfach aus. Nun, ist es nicht. Also versuche es nicht einmal selbst, wenn du nicht weißt, was du tust. Es ist ein Prozess, der perfekte Positionierung und Messung erfordert, und selbst der kleinste Fehler kann das Ganze ruinieren. Natürlich, wenn Sie sich wirklich engagieren wollen, können Sie dem Profi helfen und vielleicht sogar etwas lernen.

Ersetzen Sie die Fenster.

MehrINSPIRATION
  • 4 kreative DIY-Projekte für Ihr Home Office
  • 5 DIY Chalkboard Projekte für Ihr Zuhause
  • 10 Apps zur Unterstützung Ihrer Wohnkultur Projekte

Ich denke nicht, dass es sogar notwendig ist, dies zu erwähnen, aber Sie sollten nie versuchen, Windows selbst zu installieren oder zu entfernen. Zuallererst benötigen Sie spezialisierte Werkzeuge und Methoden und Sie können nicht einfach improvisieren oder die Ergebnisse werden nicht befriedigend sein. Auch die Fenster sind sehr wichtig, warum riskieren Sie es zu vermasseln? Es ist nicht so teuer, professionelle Hilfe zu bekommen, und sie werden das Projekt so viel schneller abschließen als Sie.

Isolierung.

Einen Dachboden zu isolieren erscheint vielleicht nicht so kompliziert, aber es ist ein sehr schwieriges Projekt. Sie müssen zuerst den Raum versiegeln und dann müssen alle Lecks repariert werden. Sie können nicht nur auf Ihre Augen zählen. Sie benötigen auch spezialisierte Tools und Wissen, um erfolgreich zu sein.

Demolierungen.

Wir reden und reden darüber, dass es nicht in Ordnung ist, selbst Sachen zu bauen, aber was ist mit dem Abriss von Dingen? Das sollte kein Problem sein, oder? Nicht genau. Demolierungen sind riskant, gefährlich und erfordern mehr als einen Vorschlaghammer. Sie müssen wissen, wo Sie aufschlagen müssen und vermeiden, Rohre und Drähte zu beschädigen.

Wasserabdichtung.

Was könnte beunruhigender sein, als eines Tages zu begreifen, dass dein Keller voller Wasser ist? Natürlich ist es am besten, diese Situationen zu vermeiden, indem Sie den Raum imprägnieren, bevor etwas passiert. Und denke nicht einmal daran, es selbst zu machen. Es ist nie eine gute Idee.

Eine Plattform bauen.

Einen Deck zu bauen ist nicht so schwierig, theoretisch könntest du es selbst machen. Aber bevor Sie das Projekt beginnen, müssen Sie die Regeln der Gemeinde überprüfen, um eine Genehmigung zu erhalten, um alle Messungen durchzuführen, zu graben und viel Mühe zu investieren. Wenn alles zusammenkommt, ist es das Beste, es einfach jemand anderen tun zu lassen. Außerdem ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie beim Kauf der Materialien einen Rabatt für die Installation erhalten.

HLK-Projekte.

HLK-Projekte (Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik) erfordern immer die Hilfe eines Fachmanns, nur weil Ihr Kenntnisstand über Lüftung und Zirkulation nicht ausreicht. Auch die Sicherheit Ihrer Familie ist gefährdet, wenn etwas schief geht und es ist am besten, jemanden zu fragen, der das für seinen Lebensunterhalt tut, um Ihnen zu helfen.

Benutzerdefinierte Funktionen

Wenn Sie darüber nachdenken, ist das Hinzufügen von benutzerdefinierten Funktionen zu Ihrem Zuhause eine Arbeit, die Ihnen gut passt, denn wer könnte besser selbst wissen, was Sie wollen? Aber es ist eine Sache, etwas ganz anderes zu mögen, damit es für Ihr Zuhause funktioniert. Sie sind nicht die Einzige, die Ihrem Zuhause eine persönliche Note verleihen kann.Jemand anderes kann es tun, wenn Sie genug Informationen geben.

Faux endet.

Es kann lustig und schön sein, bestimmte Effekte und Oberflächen nachzuahmen und Ihre Wände aussehen zu lassen, als ob sie aus Stein oder Holz wären, wenn sie nicht sind. Aber das ist auch etwas, mit dem du dich nicht anlegen willst, weil es sehr leicht schiefgehen kann. Es ist am besten, es einem Profi zu überlassen. Sie haben ein geschultes Auge und, anders als Sie, ist es nicht das erste Mal, das zu versuchen.

Strukturelle Veränderungen.

Es macht sehr viel Spaß, eine größere Renovierung zu planen, bei der die Wände verschwinden und sich das Layout ändern muss. Aber es ist sehr schwierig alleine zu machen. Sie müssen wissen, was abgerissen werden kann und was bleiben muss, und dann müssen Sie auch wissen, wie Sie alles, was Sie geplant haben, tun können, ohne die Drähte und Rohrleitungen in den Wänden zu beschädigen.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar