10 Stahltreppe Designs: schlank, langlebig und stark

Wenn Sie nicht lieber die Wände in Ihrem Haus besteigen, ist eine Treppe unersetzlich. Es ist nicht mehr nur ein praktisches Element in der Gestaltung des Hauses, aber meistens wird es zu einem Brennpunkt. Eine Treppe ist ein wundervolles Akzentelement und eine großartige Möglichkeit, einem eher einfachen Bereich Stil zu verleihen. Aber die Wahl des Stils und Modells ist nicht alles, was Sie tun müssen.

Das Material ist genauso wichtig. Zum Beispiel ist eine Holztreppe eher für rustikale und traditionelle Häuser geeignet, da Holz ein warmes und freundliches Material ist, das mit dem Alter besser aussieht. Eine Stahltreppe hingegen ist eine modernere Option und neigt dazu, ein industrielles Aussehen zu haben. Lass uns ein Beispiel sehen.

Eine abgehängte Stahltreppe hat eine wunderbare und starke visuelle Wirkung. Die Stahlseile, mit denen die Treppe gestützt wird, sind einfach und elegant und die Treppe scheint zu schweben. Dies ist ein Design, das sowohl sicher als auch stilvoll ist. Und obwohl Stahltreppen in der Regel ein industrielles Gefühl haben, übertragen sie in diesem Fall nur Eleganz.

Hier schwebt die Stahltreppe im Bereich zwischen Küche und Wohnzimmer. Es ist ein interessantes Design, das auch einen Schwerpunkt für das Dekor bietet. Die Treppe hat gläserne Leitplanken, die den schwimmenden Effekt verstärken, ohne das visuelle Gewicht zu erhöhen und ohne die ursprüngliche Gestaltung der Treppe zu beeinträchtigen.

Dies ist eine Treppe mit einer Kombination aus Stahl und Holz. Die Stufen bestehen aus Holz, während Struktur und Geländer aus Stahl bestehen. Die Materialkombination ist interessant und der Kontrast ist stark und schön. Die zwei Materialien haben unterschiedliche Texturen und Farben, schaffen aber eine schöne Balance.

Diese Treppe ähnelt der ersten, die wir vorgestellt haben, aber der Unterschied liegt darin, dass die Kabel horizontal parallel zu den Handläufen positioniert sind. Sie sind ebenfalls aus Stahl, genau wie die Rahmen- und Handlaufstützen. Die Stufen sind mit dem Handlauf aus Holz gemacht und sie schaffen den gleichen eleganten Kontrast, den wir früher gesehen haben.

MehrINSPIRATION
  • 20 Glas Treppe Wand Designs mit einer anmutigen Auswirkungen auf die Gesamt-Dekor
  • Moderne Handlauf-Designs, die die Treppe auffallen lassen
  • 21 der interessantesten Floating Staircase Designs

Wenn aber die bisher vorgestellten Treppen nur in den miteinander verbundenen Bereichen im Mittelpunkt stehen, haben wir in diesem Fall eine Treppe, die fast das ganze Haus beherrscht. Es verbindet zwei Etagen, aber die zweite belegt nur einen Teil der ersten Etage. Die Treppe ist zwischen den Freiräumen aufgehängt und bietet einen großen und imposanten visuellen Brennpunkt.

Diese Residenz verfügt über eine sehr offene und luftige Inneneinrichtung. Um dieses Aussehen zu erhalten, wurde das Treppenhaus entworfen, um sich nahtlos in das Dekor zu integrieren. Es ist eine Stahltreppe, die sich weiter auf der oberen Ebene fortsetzt und eine Art offenen Korridor mit raumhohen Glasfenstern bildet, von denen aus man den Panoramablick bewundern kann.

Dies ist eine sehr einfache, saubere und frische Treppe auf zwei Ebenen. Es ist ebenfalls aus Stahl gefertigt, hat aber trotzdem eine warme Optik dank der Deckfarbe. Um die Einfachheit des Designs zu erhalten, wurde transparentes Glas verwendet, um die Handlaufstützen zu verbinden und die Treppe sicherer zu machen. Der Kontrast der Farben zwischen der Treppe und der Wand und Teppich ist auch sehr schön und elegant.

Dies ist eine andere schwimmende Treppe, aber in diesem Fall ist das Design ein wenig anders. Anstatt nur die angrenzende Wand als Stütze für die Treppe zu verwenden, wurde ein weiteres Stützelement in der Mitte der Treppe platziert. Es verbindet sie und bietet Unterstützung. Die für die Treppe gewählte Farbe, einschließlich Handlauf und Tragrahmen, ist diskret und passt zum Boden.

Dies ist ein Beispiel für eine moderne Innenarchitektur mit einer schwarz lackierten Stahltreppe und einem dynamischen Dekor. In der Regel bleibt selbst bei schwebenden Treppen der Raum darunter ungenutzt, um den luftigen und geräumigen Innenraum zu verstärken. In diesem Fall wurde jedoch der darunter liegende Raum in eine Ausstellungsfläche für Dekorationen und Pflanzen verwandelt, die auf einer erhöhten Plattform standen.

Hier haben wir eine weitere Stahltreppe mit einem Design, das sowohl schlank als auch stark ist. Es ist auch eine Art schwimmende Treppe, aber in diesem Fall mit Stützelementen auf beiden Seiten. Eine Seite ist mit einem Stahlhandlauf versehen, während die andere Seite durch eine Glaswand geschützt ist. Es ist eine Strategie, die Ihnen erlaubt, eine stilvolle und elegante Treppe zu haben, ohne das Bedürfnis nach Sicherheit zu ignorieren.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar