10 Must-Have Badezimmerzubehör

Vielleicht haben Sie das nicht bemerkt, aber das Badezimmer hat normalerweise viel Zubehör. Wir reden von Seifenkrügen über Handtuchhalter bis hin zu Möbeln. Angesichts der Beschaffenheit dieses speziellen Raumes und seiner Funktion müssen diese Accessoires vor allem funktional sein, da es normalerweise nicht viel Platz für rein dekorative Objekte gibt.

Silbertabletts.

Das häufigste Zubehör ist der Spiegel. Es ist ein Muss für jedes Badezimmer, unabhängig von seiner Größe und seinem Design. Spiegel gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Sie variieren von kleinen Modellen zu großen, von runden zu quadratischen und sechseckigen und sie können manchmal auch ausgefallenere Designs aufweisen, die beeindrucken und hervorstechen sollen.

Handtuchkörbe.

Seifenspender.

Apotheker Gläser.

Neben dem Spiegel gibt es noch weitere wichtige Accessoires im Badezimmer. Dazu gehören Handtuchhalter, Regale, Gläser, Seifenspender und Lampen. Dies sind die Elemente, die einem Badezimmer normalerweise Charakter verleihen und sie sind eine wunderbare Gelegenheit, Farbe und Stil in diesen Raum zu bringen.

Spiegel.

MehrINSPIRATION
  • Wie wählt man das richtige Zubehör für das Badezimmer?
  • Dreidimensionales Badezimmer Zubehör für Sie
  • Badezimmer-Zubehör, dass Sie das Dekor zu Ihrer Wahl Tweak können

Seitentische.

Mäntel.

Wandleuchter.

Handtuchringe.

Kerzen.

Einige Badezimmer verfügen über ausgefallenere Accessoires und Akzente. Sie enthalten manchmal Kamine, Mäntel, ungewöhnliche Wannen und einzigartige Waschbecken. Es gibt auch zahlreiche andere kleine Details, die die Atmosphäre und das Dekor verändern können, wie Schubladengriffe, Knöpfe oder das Design eines Wasserhahns.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar