10 DIY Vasen und Pflanzgefäße

Der Frühling ist da, und das bedeutet für viele Menschen, dass sie mehr Blumen und Pflanzen in ihr Zuhause integrieren. Wenn Sie in den kommenden Wochen mehr Pflanzen in Ihr Zuhause bringen möchten, aber nicht genügend Vasen oder Pflanzgefäße zur Verfügung haben, gibt es viele verschiedene DIY-Optionen zur Auswahl. Hier sind 10 einfache DIY-Ideen, um Ihre Pflanzenbehälter visuell interessant zu machen.

Blattgold Bud Vasen.

Etwas Blattgold und Klebespray kann eine einfache Glasknospenvase hübsch verkleiden. Sie können ein einfaches eingetaucht-in-Gold-Design wie das abgebildete verwenden oder sogar tiefer in ein Muster oder abstraktes Design eintauchen. {gefunden auf SAS + ROSE}.

Milk Carton Pflanzer.

Haben Sie eine alte Milchtüte herumliegen? Reinigen Sie es einfach, entfernen Sie das Oberteil und wickeln Sie die Außenseite in Leinen, um ein sauberes und rustikales Aussehen zu erzielen. {gefunden auf Familien Chic}.

Glitzer Vasen.

Fügen Sie Ihren Zimmerpflanzen ein wenig Glanz hinzu, indem Sie das Innere eines Glasbehälters mit Mod Podge und Glitzer bedecken. Sie können sogar ein Malwerkzeugband verwenden, um ein getauchtes Aussehen zu erzeugen oder einige geometrische Formen hinzuzufügen. {gefunden auf der süßesten Gelegenheit}.

Stoff bedeckte Töpfe.

Einfache alte Terrakottatöpfe können auf viele Arten leicht besonders angefertigt werden. Eine Idee ist es, sie in mod podge zu decken und fügen Sie Ihre Lieblings-bunten oder gemusterten Stoff nach außen. {gefunden auf Christine Chitnis}.

Sackleinen Vase.

MehrINSPIRATION
  • Wie man einfach Farbe tropft Vasen und Pflanzgefäße
  • Wie man alltägliche Einzelteile in nette Blumen-Vasen upcycle
  • 10 DIY Vasen, die Blumen ein gemütliches und lustiges Zuhause geben

Verwenden Sie ein einfaches Stück Sackleinen, um eine einfache Vase oder Pflanzgefäß für eine einfache DIY rustikalen Look zu decken. {gefunden auf Thistlewood Farms}.

Seeseil Vase.

Eine zylinderförmige Vase und einige große Seile können einen nautischen Look für Ihren Blumenkasten oder Ihre Vase schaffen. Einfach das Seil spiralförmig auf den Behälter kleben, so dass das gesamte Glas bedeckt ist. {gefunden auf For Chic Sake}.

Paint Can Pflanzgefäße.

Wenn Sie alte Farbdosen herumliegen haben und eine Möglichkeit haben, sie zu recyceln, warum nicht als Pflanzgefäße verwenden? Stellen Sie sicher, dass die Farbreste vollständig entfernt sind, oder Sie könnten neue Farbdosen kaufen und nur etwas Bastelfarbe auf die Außenseite träufeln. {gefunden auf HGTV}.

Ballon Blumenvase.

Ein Ballon ist wahrscheinlich kein Vorrat für Vasen, aber Sie können ihn leicht verwenden, um kleine Glasbehälter für eine farbenfrohe und einzigartige Aussage zu bedecken. Stellen Sie sicher, dass die Basis des Ballons an der Spitze des Behälters ist und nach innen gekehrt ist und Sie einen niedlichen kleinen Pflanzer für kleine Blumen haben. {gefunden auf Fab DIY}.

Buch Pflanzer.

Alte Bücher, die Sie nicht mehr lesen, müssen nicht in den Papierkorb oder Spendenbunker gehen. Stattdessen können Sie ein Loch in der Mitte schneiden und die Seiten miteinander verschmelzen, um einen Pflanzer perfekt für kleine Sukkulenten zu machen. {gefunden auf HGTV Gärten}.

Gestreifte gemalte Vase.

Bei diesem Projekt wird das Klebeband des Malers verwendet, um ein gestreiftes, geometrisches Aussehen zu erzeugen. Durch die Wahl eines schlichten rechteckigen Behälters und einer Metallic-Lackierung ist das Endergebnis sehr modern und sauber. {gefunden auf I Spy DIY}.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar