10 kreative Wandregal Design-Ideen

Wandregale sind einfache und geniale Aufbewahrungslösungen für Bücher, Dekorationen, persönliche Sammlungen und andere kleine Objekte. Sie sind besonders praktisch, da sie überall dort platziert werden können, wo wenig Freiraum ist und das auch Bereiche ohne freie Stellfläche umfasst. Eine andere interessante Sache an ihnen ist, dass sie in allen Formen und Größen kommen und einige von ihnen haben wirklich kreative und lustige Designs. Schau dir diese Beispiele an.

1. Zylindrische Wandregale.

Wenn wir an ein wandmontiertes Regal denken, stellen wir uns fast immer ein flaches Stück Holz, Metall oder anderes Material vor. Aber das ist nicht die einzige Form, die ein Regal nehmen kann. Zum Beispiel eine Reihe sehr kreativer Speicherlösungen. Sie sind zylindrisch geformte Regale in verschiedenen Größen und können beliebig kombiniert werden. Sie können sie verwenden, um kleine Objekte zu speichern. Vor Ort verfügbar.

2. Ein Bücherregal.

Dies ist buchstäblich ein Bücherregal. Es ist eine sehr geniale Idee für ein Regal und es hat einen charmanten Vintage-Look. Diese Regale sind großartig als Statement-Stücke. Tatsächlich könnten sie als Kunstwerk betrachtet werden. Sie sind Vintage-Bücher in Regalen verwandelt und sie können verwendet werden, um andere Bücher zu speichern. Was könnte für diesen Zweck geeigneter sein?

3. Das Typeschelf.

Dies ist ein Wandregal, das tatsächlich seinen bezeichnenden Begriff buchstabiert. Es kann heruntergeklappt oder ausgeklappt werden und kommt in Form eines Stanzmetallteils. Es ist in schwarz und weiß gemacht und es verwendet Wörter und Objekte. Es verfügt über 2D-Buchstaben und es ist aus Edelstahl gefertigt. Die Buchstaben sind entlang der Perforationen am Boden gebogen, um das eigentliche Regal zu bilden. Vor Ort zu finden.

4. Modulares Regal von Giulio Parini.

Auch wenn Regale praktisch und funktional sind, brauchen Sie nicht einmal eine stabile, kompakte Oberfläche, um Ihre Bücher oder andere Gegenstände aufzubewahren. Wie uns Giulio Parini gezeigt hat, genügen ein paar Strähnen dafür. Er experimentierte mit dieser Idee und schuf dieses minimalistische System, das nur aus wenigen Eisenstangen und Verbindungsstücken bestand.

5. Ein verdrehtes Wandsystem für die Ecken.

Obwohl Regal theoretisch überall platziert werden kann, sind sie am nützlichsten in der Ecke, wo Sie sowieso nichts anderes verwenden können. Sie erlauben Ihnen, diesen kleinen, aber nützlichen Platz zum Speichern von Büchern und aller Arten von Objekten zu nutzen, und es ist ein System, das sich an alle Räume einschließlich des Badezimmers anpassen kann. Dieses Regalsystem wurde von William Feeney entworfen und hat ein verdrehtes aber gut ausbalanciertes Aussehen.

6. Das Boa Regal von Tuyo Design Studio.

MehrINSPIRATION
  • Das kreative Elastico Wandregal
  • Hübsche schauende Glaswandregale
  • Kartell Bücherwurm Regal

Dies ist ein weiteres geniales Regalsystem. Es ist modular und anpassungsfähig und hat einen sehr suggestiven Namen. es ist nur aus ein paar geschnitzten Schlitzen und einigen Filzstreifen gemacht. Aufgrund dieses sehr einfachen und modularen Designs kann der Benutzer beliebig viele Ebenen hinzufügen. Es ist eine minimalistische, aber kreative Aufbewahrungslösung, und es ist auch ein interessantes dekoratives Element.

7. Das Cloud-Regal.

Dies ist ein Regal für Kinder. Es ist wie eine Wolke geformt und hat ein freundliches und einfaches Aussehen. Es wurde von Estela Lugo entworfen und stellt eine stilisierte Form dar, die aus schwerem Metall lasergeschnitten ist. Dies macht das Regal robust und langlebig. Das Cloud-Regal ist 6 '' tief und 30 '' lang. Es hat einen Haken an einem Ende, perfekt für den Rucksack oder die Robe.

8. Das WOW-Regal von Arthur Analts.

Dies ist ein sehr kompaktes Wandregal, das von Arthur Analts entworfen wurde. Das Design ist vom lettischen ethnographischen Symbol "mara" inspiriert, das eine Darstellung von Liebe und Sicherheit darstellt. Das Regal besteht aus einer einzigen Aluminiumplatte und ist pulverbeschichtet. Es kommt in mehreren kräftigen Farben.

9. Das Piegato-Regal von Matthias Ries.

Im Auslieferungszustand ist dieses Regal nur ein flaches Stück Stahlblechgestell. Es hat ein Muster geschnitzt und der Benutzer kann Spaß haben, das Regal zusammenzusetzen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein paar Stücke biegen, um das eigentliche Regal zu bilden. Es ist sehr nützlich für die Speicherung von Büchern, Bildern oder irgendetwas anderem und es hat ein subtiles industrielles Aussehen. Es dient auch als eine Magnettafel, die es perfekt für das Büro macht.

10. Das Rollende Regal von Catherine Greene.

Es scheint sehr einfach und doch hat es ein Detail, das es einzigartig macht. Es ist ein verstellbares Regal, entworfen von Catherine Greene und es hat ein Ende aus einzelnen Holzstücken, die durch Stoff zusammengehalten werden. Es ist ein flexibles Teil und es kann nach den Bedürfnissen des Benutzers erweitert werden. Aufgrund seines einfachen, natürlichen Aussehens ist er ideal zum Aufbewahren von Blumentöpfen oder Utensilien in der Küche.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar