10 bunte Kinder Zimmer Interieur Dekor Ideen

Kinderzimmer und Kinderzimmer unterscheiden sich sehr von den übrigen Zimmern im Haus. Vor allem sind sie für eine gewisse Altersgruppe bestimmt, so dass sie eine Einrichtung haben müssen, die das widerspiegelt. Außerdem müssen sie besonders sicher und freundlich sein. Wenn Sie also ein Kinderzimmer dekorieren, müssen Sie sich in der Regel auf kräftige Farben und lustige und freundliche Formen orientieren. Werfen wir einen Blick auf einige stilvolle Beispiele.

Natürlich bedeutet ein buntes Kinderzimmer nicht unbedingt eine Mischung aus Farben. Sie können sich auf zwei oder drei Farben konzentrieren und sie im gesamten Raum verwenden. Zum Beispiel hat dieses schöne Zimmer eine Farbpalette aus Gelb, Blau und Orange, eine schöne und erfrischende Kombination. Der Teppich fügt auch einige zusätzliche Farben für Kontrast hinzu.

Dies ist ein Zimmer mit überwiegend Pastellfarben, aber es ist immer noch fett und lebendig. Die Kombination aus türkisfarbenen Wänden und weißen Fenster- und Türrahmen ist klassisch. Auch der blassgrüne Teppich hat eine sehr freundliche und weiche Textur und macht das Zimmer besonders gemütlich. Der weiche Pouf trägt nur zu diesem Eindruck bei. Die kleinen Details und Dekorationen wie die auf dem Bett oder Nachttisch gibt es für ein wenig zusätzlichen Kontrast.

Dies ist bei weitem das fetteste und farbenfrohste Zimmer, das wir bisher gefunden haben. Aber auch hier sind die Farben nicht so groß. Tatsächlich können Sie die Farbpalette an der Wand über dem Bett sehen. Die einzigen Farben für dieses Dekor sind Lila, Grün und Orange. Die Muster sind durchgehend konsistent und alle Dekorationen und Accessoires stimmen mit diesen Farben überein.

MehrINSPIRATION
  • Ein paar bunte und lustige Design-Ideen für das Kinderzimmer
  • Kids Room Decor Ideen mit erwachsenem Flair
  • Lackierte Wände - ein bunter Trend in der Innenausstattung

Dies ist ein minimalistischeres Kinderzimmer. Es ist sehr luftig und hell, was ziemlich ungewöhnlich ist. Es ist auch toll für die Kinder, weil sie viel Platz zum Spielen und Bewegen haben. Die Wände, die Decke und der Boden sind alle weiß und sie dienen als ein schöner, neutraler Hintergrund für alle kühnen, farbenfrohen Möbelstücke, die für die Innenausstattung verwendet werden. Aber trotzdem sind die Farben nur drei: Gelb, Orange und Grün.

Dies ist ein fast ganz rosa Zimmer. Es ist ein Schlafzimmer, das von zwei Mädchen geteilt wird, und obwohl es wie ein Klischee aussieht, ist Pink in diesem Fall eine tolle Farbe. Was hier schön ist, ist, dass, obwohl es im Wesentlichen eine Hauptfarbe für das Dekor gibt, immer noch Variationen der Intensität vorhanden sind. Die gelbe Pendelleuchte ist eine erfrischende Ergänzung des Raumes.

Auch wenn Pink noch eine sehr starke Farbe ist, ist es mit anderen kräftigen Farben wie Gelb und Orange gemischt. Auch die sehr starke grüne Vegetation, die man draußen vor den Fenstern sehen kann, fügt einen schönen Kontrast hinzu. Grün ist eine Farbe, die, obwohl sie im Raum selbst nicht vorhanden ist, immer noch ein großer Teil der Inneneinrichtung ist.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

Autor: Simon Jenkins, E-Mail

Lassen Sie Ihren Kommentar